Deutschland rechts außen. Matthias Quent: Deutschland rechts außen. Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können 2019-11-26

rechts

deutschland rechts außen

Man hat Lichterketten gebildet oder Parallelen zum Nationalsozialismus gezogen — und Gewalttaten verharmlost. Und die darum auch einen ganz anderen Blick haben auf das, was in Deutschland passiert im Moment, was im Bereich des Rechtsradikalismus passiert, als das beispielsweise Kollegen aus Westdeutschland haben, die diese Erfahrung, insbesondere diese Gewalterfahrung oftmals gar nicht mehr so prĂ€sent haben. Dagegen sind die WirSindMehr-Mehrheit der Zukunft zugewandt, fortschrittlich, aufgeklĂ€rt, den Menschenrechten verpflichtet, auf dem Weg in die solidarische Gesellschaft der Gleichen. Im gibt es zwei FlĂŒgelpositionen, Forwards genannt. Der Hass wĂ€chst, Medien, Wissenschaft und Zivilgesellschaft geraten unter Druck. Und gegen diesen Niedergang, diesen drohenden, mĂŒsse man sich auch mit radikalen Mitteln zur Wehr setzen.

Next

Deutschland rechts außen, Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können. // Dr. Matthias Quent liest aus seinem neuen Buch.

deutschland rechts außen

. Es wurde in den vergangenen Jahrzehnten aufgrund fortschreitender Demokratisierung und Liberalisierung zunehmend und aus gutem Grund in die Defensive gedrĂ€ngt, und jetzt sieht es seine Felle davonschwimmen. So lange die AfD Höcke in ihren Reihen hat, wird sie sich den Vorwurf, nationalen Sozialisten eine Heimstatt zu bieten, gefallen lassen mĂŒssen. Die Erweiterung davon wĂ€ren Linksextreme, die diesen Umsturz auch ohne mehrheitliche Akzeptanz fĂŒr ihre Ziele und Methoden verfolgen. Denn das ist nicht mit einem demokratischen Konsens vereinbar. Ein linker Betonkopf, mit dem Drang geistigen SondermĂŒll zu verbreiten, die Menschen mit politischen Phrasen zuzudröhnen, in der Absicht den eigenen Geldbeutel klingeln zu lassen und dem Selbstdarstellungsdrang zu frönen.

Next

AllgĂ€u ⇏ rechtsaußen

deutschland rechts außen

Unter dem Deckmantel des Konservativismus greifen sie berechtigte Auseinandersetzungen um Modernisierungsprozesse auf, mit dem Ziel, die Konflikte bis ins Zerstörerische zu radikalisieren. ReaktionĂ€re Parteien verzeichnen wachsenden Zulauf — und sie gewinnen sogar Wahlen. Wegen Höcke aber alle Mitglieder der Partei und ihre WĂ€hler zu Rechtsradikalen zu erklĂ€ren, ist unredlich. Denn anders als im Westen, wo Engagement gegen Rechtsextremismus auch aus der Mitte der Gesellschaft komme, gehe sie im Osten bisher mehr von links aus. Noch bevor ich das Buch beendet hatte, ergaben sich in meinem Alltag mehrere GesprĂ€che, in denen ich auf sein Buch verweisen und Wissen daraus einsetzen konnte.

Next

Deutschland rechts außen von Matthias Quent

deutschland rechts außen

Die anstehenden Landtagswahlen in drei BundeslĂ€ndern bringen und Parteien in Bewegung. Es gibt keinen Backstop und es mĂŒsste eigentlich eine Grenzkontrolle gemacht werden. Wie es dazu kam und warum dennoch Hoffnung besteht, analysiert Matthias Quent. Ein PlĂ€doyer fĂŒr mehr Mut zur Spannung, zur Differenzierung und zur Gestaltung der eingangs genannten Zukunftsfragen. Die AfD mobilisiert den latenten Rechtsradikalismus Matthias Quent zeigt das radikal rechte Aufbegehren als den erbitterten Versuch rĂŒckwĂ€rtsgewandter ReaktionĂ€re, demokratische Errungenschaften einzureißen und Geschichte zurĂŒckzudrehen. Man verbreitet Angst, man verbreitet Unsicherheit, man schĂŒrt Kulturpessimismus. Es wĂŒrde den Rahmen dieser Rezension sprengen, wollte ich auf alle Ungereimtheiten und Fehldarstellungen eingehen.

Next

FlĂŒgelspieler

deutschland rechts außen

Ehemalige Konservative verbĂŒnden sich mit Neonazis. Warum wĂ€chst der Hass in der Gesellschaft? Und der reicht zurĂŒck bis in die 90er Jahre. Wie es dazu kam und warum dennoch Hoffnung besteht, analysiert Matthias Quent. Der ProtestwĂ€hler gehe oft als respektabel durch, betont Quent. Auch den von Bundeskanzler Gerhard Schröder ausgerufenen Aufstand der AnstĂ€ndigen, ordnet Quent nicht dem Brandanschlag auf die DĂŒsseldorfer Synagoge zu, weil der, wie sich bald herausstellte, von muslimischen Jugendlichen verĂŒbt wurde, sondern einem anderen Ereignis, das ihm besser in den ideologischen Kram passte.

Next

Deutschland rechts außen von Matthias Quent

deutschland rechts außen

Das Ă€nderte sich erst, nachdem Experten wie Quent Gutachten erstellt hatten, die das Gegenteil behaupteten. Doch im selben Zeitraum ist auch der Anteil derjenigen, die den Medien vertrauen, von 29 auf 44 Prozent gestiegen. Wenn ich nicht mehr weiterweiß, dann vielleicht jemand, der sich beruflich mit diesem Thema beschĂ€ftigt. So hilft Quent mit konkreten Beispielen und oft ĂŒberraschenden Vergleichen klarer zu sehen, was in der Auseinandersetzung mit Rechtsradikalen nĂŒtzt und was dazu verfĂŒhrt, unbewusst deren Demokratie- und Menschenfeindlichkeit zu normalisieren, und ruft viele kluge Zeugen deutscher Geistes- und Kulturgeschichte auf. Wenn ich zwei Dinge beim Lesen mitgenommen habe, dann erstens, dass man erstmal kurz stehen bleiben und durchatmen sollte, wenn es zu aussichtslos erscheint, und sich dann zweitens weiter aktiv mit dem Grundgesetz im RĂŒcken fĂŒr Freiheit, Gleichheit, Respekt und Toleranz einsetzen muss. Das ließe den Schluss zu, dass Rechtsextreme immer auch Rechtsradikale sind, da die auf extreme Art und Weise radikale Ziele verfolgen, wĂ€hrend Rechtsradikale nicht unbedingt extrem sein mĂŒssen. Wenn die Sitze verteilt werden, spiele es jedoch keine Rolle, aus welchen Motiven WĂ€hler der AfD ihre Stimme gegeben haben.

Next

Deutschland rechts außen

deutschland rechts außen

Matthias Quent beschwört einen Optimismus, der ansteckend ist: Es ist in den letzten Jahren und Jahrzehnten alles besser geworden, wir sind mehr und werden es auch bleiben. Mit einem Rest Ehrlichkeit rĂ€umt er ein, dass die aktuelle Klimaschutzbewegung auch Endzeitstimmung und Angst verbreitet. Der Begriff gilt zugleich fĂŒr die Spieler auf diesen Positionen. Doch der Rechtsruck ist kein zufĂ€lliges PhĂ€nomen - im Gegenteil: Die Rechtsradikalen arbeiten seit Jahrzehnten daran, ihre PlĂ€ne umzusetzen, aber Gesellschaft und Politik blieben tatenlos. Sie arbeiten mit Hetze und HĂ€me gegen Minderheiten, sie verbreiten bedenkenlos Fake News um Stimmung zu machen und paktieren immer offener mit originĂ€ren Rechtsextremisten.

Next

rechts

deutschland rechts außen

Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können. Doch der Rechtsruck ist kein zufĂ€lliges PhĂ€nomen — im Gegenteil: Die Rechtsradikalen arbeiten seit Jahrzehnten daran, ihre PlĂ€ne umzusetzen, aber Gesellschaft und Politik blieben tatenlos. Je nach Spielsystem wird die Position von Mittelfeldspielern oder ĂŒbernommen. Denn die deutsche Demokratie sei heute deutlich wehrhafter als in den 1920er Jahren. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Welche VerĂ€nderungen wird es bringen? Matthias Quent, 1986 geboren und aufgewachsen in ThĂŒringen, ist Soziologe und profilierter Rechtsextremismusforscher.

Next

Matthias Quent: Deutschland rechts außen

deutschland rechts außen

Die Gewalt sei im Rechtradikalismus mit seinen verbalen Zuspitzungen zwangslĂ€ufig enthalten. Sie mĂŒssen Cookies in Ihrem Browser aktivieren und die Seite neu laden, um zustimmen zu können. Dass man viel offener ist, Menschen in Notsituationen zu helfen, geflĂŒchtete Menschen aufzunehmen, als das noch vor 10, zwanzig Jahren der Fall war. Ja, Radikalen, denn einfach Rechte dĂŒrfen es deshalb nicht sein, weil es in einer wirklichen Demokratie auch eine demokratische Rechte gibt. Klar ist allerdings, dass der in den Medien vielfach abgelichtete HitlergrĂŒĂŸer ein bekennender Antifant war. Seine wissenschaftliche Herangehensweise ist aber keinesfalls so trocken, wie man zunĂ€chst befĂŒrchten könnte.

Next